Meine Philosophie
Kampf der Verzettelung - präventive Steuerung durch   zukunftsorientierte Strategien, interne Kommunikation und kraftvolle Umsetzung !

 

 

Oberstes Gebot der Unternehmensführung ist die Sicherung des Fortbestandes des Unternehmens sowie dessen Weiterentwicklung. Hierzu sind zukunftsfähige Strategien und ein wohlkoordiniertes operatives Vorgehen erforderlich. Das Marketingmanagement und der Vertrieb leisten hierzu den größten Beitrag. Das strategische Management ist daher unverzichtbarer Bestandteil einer vorausschauenden Unternehmensführung. Dies gilt für jedes Unternehmen, auch für das kleinste !!

 

Unter dem wachsenden Druck des Wettbewerbs einerseits und der Gestaltungskräfte des Marktes und der Makroumwelt andererseits erhält das kurzfristige Reagieren jedoch oftmals eine höhere Priorität gegenüber einer langfristigen Sichtweise. Dies kann fatale Folgen haben, da die Auswirkungen strategischer Fehlentscheidungen häufig erst bei akuter Bedrohung längerfristig zutage treten und schwer zu korrigieren sind, da sie an den Grundfesten nagen. In der Organisation schlägt sich dies oft darin nieder, dass die motivierende Führung der hektischen Direktive weicht, betriebliche Handlungsabläufe nicht optimal koordiniert sind, es zu Reibungsverlusten, unnötigen Kosten und zu Wettbewerbsnachteilen kommen kann.

Wirken Sie dem entgegen ! Schaffen und sichern Sie frühzeitig die Voraussetzungen für Ihren Erfolg !

 

Bei einer regelmäßigen Standortbestimmung und Neujustierung der Strategie, des Produkt-, Leistungs-, und Kundenportfolios sowie der Kundenbeziehungen kann die Hinzuziehung eines Beraters im Sinne eines Perspektivenwechsels sinnvoll sein. Der Ideen- und Erfahrungspool wird angereichert, was zu neuen Erkenntnissen und Ergebnissen führt. Fundamental jedoch ist auch, dass die strategische Orientierung in der Organisation ankommt, verstanden und im Tagesgeschäft verinnerlicht wird.
Somit bedarf das strategische Management auch der umfassenden Kommunikation in der Organisation, um alle Mitarbeiter hinter einem gemeinsamen Ziel zu versammeln.